Archive for Kritisch

Ein Appell an die Menschheit und die Menschlichkeit!

Lieber Mensch,

ich schreibe dir heute weil ich nicht mehr weiter weiss und ich auch sonst keine Anlaufstelle mehr habe, an die ich mich wenden könnte.

Ich habe nur eine einfache Bitte: Veränder die Welt!

Jeden Tag passiert so viel Unrecht und wir alle wissen, das es nicht richtig ist, weil keiner von uns sein Leben wirklich genießen kann.
Wir laufen umher in einer Welt die sich künstlich anfühlt und niemals nach „ZUHAUSE“. Eine Welt aus Plastik, Beton und Glas.
Sag mir, wann hattest du das letzte Mal Gras oder Erde unter den Füßen?
Wann hast du dir das letzte Mal einen Baum oder eine Blume angeschaut und warst dir dieser Schönheit vollkommen bewußt?
Wann hast du das letzte Mal ein Tier angeschaut und bist nicht daran zerbrochen, als dir bewußt wurde wie unperfekt du doch bist?

Das ist bestimmt schon lange her.

Ich weiss, dir fehlt die Zeit. Doch es lohnt sich sie sich zu nehmen.

Ja und ich weiß, wenn du dir die Zeit nimmst, dann wird dir auch bewusst werden, was alles falsch läuft und wie sehr wir darin gefangen sind. Das sich nur etwas ändert, wenn du dich änderst!
Aber du schaffst es nicht, weil du dir dann im ersten Moment noch verlorener vorkommen wirst als du es jetzt schon tust, du dich gesellschaftlich ausgegrenzt fühlst, bis du feststellst: Du bist nicht allein oder verloren.
Im Gegenteil, du bist dabei anzukommen. Bei dir selbst. Eine Ahnung, davon was Freiheit wirklich ist und du wirst mehr wollen!

Die Welt um dich herum wird sich ändern, weil sich deine Wahrnehmung verändert. Frei von der Konditionierung, das es so ist weil das Leben so sein muß.
Das es jemanden schlecht gehen muß, damit es uns gut gehen kann. Das ist 1. eine Lüge und 2. willst du doch nicht wirklich das andere für dein Wohlbefinden leiden müssen.
So etwas kann uns nicht egal sein, weil wir wissen sollten das wir Teil davon sind!

Es kann immer anders sein. Du kannst dich noch in dieser Sekunde entscheiden, etwas zu verändern und damit anfangen!
Warte nicht! Schließe deine Augen und sehe mit dem Herzen. Fühle das Leben.

Tief in unserem Inneren wissen wir, was richtig und was falsch ist, aber wir glauben uns gebunden an das System, weil wir denken es wäre das einzige was uns die nötige Sicherheit geben könne, weil wir uns uns selbst nicht mehr ohne dieses System vorstellen können.
Dem ist nicht so! Das ist eine Lüge!
Die Sicherheit kommt aus der Gesellschaft. Aus einer Gesellschaft, die WIR schaffen und nicht, die wir schaffen lassen.
Rein gepresst in eine Form und von Kindesbeinen eine Gehirnwäsche verpasst. Logisch das so viele von uns durchdrehen. Sich selbst in den Tod treiben oder gar andere mitreißen.

Und für die Obrigen, die 1%, die die das Geschehen lenken und angeblich immer nur das Beste für uns wollen, sind wir alle nur „Kanonenfutter“.
Ob Tier, ob Mensch, ob schwarz ob weiß, ob links, ob rechts, ob Gesetzeshüter oder Verbrecher.
ALLE SIND AUSTAUSCHBAR!

Das ist Wahnsinn! Purer Wahnsinn und wir machen alle mit! Lassen uns lenken als wären wir nur Spielfiguren auf einem Schachbrett. Nur damit der Rubel rollt.

Deswegen nochmal meine einfache Bitte: Mach Schluß mit diesem Wahnsinn! Noch heute!

Wir haben die Alternative!
Es wäre das dümmste diese nicht zu nutzen!

Was würdest du davon halten, wenn deine Kinder auf Kakaoplantagen oder dein innig geliebtes Haustier auf dem Teller landen würde, nachdem es durch die Hölle gegangen ist?

Sei skeptisch.
Hinterfrage.
Sei ein unbequemer Konsument!
Das Kapital ist in Zeiten des Kapitalismus (leider) die stärkste Macht die wir haben.
Dein Portemonnaie ist eine Waffe! Dir tut es nicht weh, im Supermarkt einen Blick auf die Verpackung zu werfen und bestimmte Konzerne zu vermeiden.
Es tut aber vielen Menschen (auch Kindern) und Tieren (auch Kindern) und der Umwelt weh, wenn du diese Konzerne nicht boykottierst!

Um welche Konzerne es sich handelt?
Jeder kann sich dank Internet ein eigenes Bild machen, am besten noch bevor ACTA in Kraft tritt!
Wer gar nicht erst weiss, wie er nach so etwas suchen kann, hat auch die Möglichkeit danach zu fragen.

Und davon soll sich die Welt ändern? Das ist doch viel zu einfach? Probieren wir es aus 😀

Raus aus dem Alltagstrott und rein ins Leben!

WORLD WAKE UP

Advertisements

Ein Vorwurf!

und ihr schafft es nicht, euch solche videos anzusehen…aber dann in die küche gehen um sich ne wurststulle zu machen und das haustier ein wenig zu verwöhnen….und dann kommen sie wieder die vergleiche zwischen mensch und raubtier oder was ihr sonst noch für ausreden und rechtfertigungen parat habt.
ich für meinen teil bereue es zutiefst, das ich mich so lange dieser konditionierung hingegeben habe und mir das alles so lange schön reden konnte.

alle sprechen sie davon, wie scheiße die welt doch ist und jede_r will das ändern, aber kein mensch (oder nur die wenigsten fangen) fängt bei sich selbst an.
einige weil sie das große ganze nicht erkennen, manche weil ihnen die auswirkungen ihres handels tatsächlich egal sind und die meisten weil sie angst haben auf etwas verzichten zu müssen. ist es doch das eigene wohl das uns am herzen liegt.
wir sind alle marionetten, aber jede_r ist in der lage die fäden selbst zu durchtrennen.
open your mind, be free and let the world be free ❤

Earthlings