Manchmal

Manchmal fängt´s an und manchmal hört´s auf.
Die Dinge sie nehmen nun mal ihren Lauf.
Und manchmal kommt es ganz anders als wir es uns denken,
es lässt sich wohl doch nicht immer alles gut lenken.
Manche Entscheidung, die erfordert dann Mut;
wegen so mancher Entscheidung lodert in uns die Wut.
Doch ob Glück oder Freude oder Trauer und Schmerz,
vergiss es nie und hör stets auf dein Herz!

Advertisements

1 Kommentar »

  1. never die before Said:

    venice
    ich zieh das ticket ohne den weg zu kennen
    meine lunge brennt, aber ich muss nun rennen
    zuviele geschminkte namen
    ich schließ meine augen
    zu grell sind die lichter der neonreklamen
    welcome to the jungel, fliegen flaschen aus dem lokal
    massen halten einen papppokal
    …aber sry axel rose
    es ist höchste eisenbahn, ich muss los!
    ich löse das ticket und stehe vor dem eingang
    schaue auf die tafel und entlang
    lass die wüste hinter dir, lass den sand…
    …aber welches gleis, welcher zug…
    verdammt! welcher weg führt dich zum venice-beach-graffiti an der wand?


{ RSS feed for comments on this post} · { TrackBack URI }

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: