Archive for Januar, 2012

alles wird enden

Kopf, Herz, Bauch
wer sowas braucht,
dem ist echt nicht mehr zu helfen
alles in allem nur fremde Welten.
Wir stehen, wir laufen, wir lachen, wir bangen
und sind doch immer im selben Trott gefangen.
Wir lieben, wir fluchen, wir vegeben, wir beichten
die schweren Fehler und erst recht die leichten.
Wir kommen und gehen wohin ist egal,
für die meisten ist denken ne ziemliche qual.
Wir warten, wir leiden, wir fühlen uns frei
im vorprogrammierten Einheitsbrei
doch irgendwann wird alles mal enden,
wenn wir uns wieder dem Leben zuwenden.