Posts Tagged ‘untergang’

Trockenes Land

Trockenes Land
vor Jahren verbrannt
streichel mich sanft
mit deiner Hand
bis zum Untergang
ich warte schon lang
auf ein bißchen Licht,
das sich zwischen Bäumen bricht
die Geister die wir riefen
ach wenn sie doch nur wieder schliefen
sie wollen nicht weichen
sind immer die Gleichen
sie setzen die Zeichen
so das wir sie sehen
doch keines verstehen!

Advertisements

Reden

Reden

Ich habe gelacht und geweint,
mein Gesicht habe ich gezeigt.
Irgendwann werde ich deins sehen,
viele Leben kannst du mir Zeit geben.

Ich war voll Hoffnung und Erfüllung,
meine Seele habe ich sprechen lassen.
Irgendwo werde ich deine hören,
viele Tode kannst du mir schwören.

Ich war im Untergang und in der Auferstehung,
meine Wetten gab ich nun Vergebung.
Irgendwie wirst du auch deinen vergeben,
ewig kannst du schweigen
und einmal auch reden!