Anlaß

Loslassen, es ging schon so leicht und so oft.
Warum dieses mal nicht,
warum zerbricht diesmal dein Kopf?
Es ist doch egal was du dir erhoffst.

Die Mauer, ein geschlossener Kreis.
Sie wird immer dicker und das Herz wird zu Eis.
Alles gesetzt und alles verloren,
zum lieben gescheitert, zum leiden geboren.

Jeden Tag funktionierst du, so gut es nur geht.
Ein Sturm kommt auf, der dein Lachen verweht.
Dahinter nur graue Fassade und Schrecken.
Komm laß uns so gehen, du kannst dich nicht ewig verstecken.

Du brauchst nur eine davon zu nehmen,
schau: So viele helfende Hände,
sie geben dir Halt, in unwegsamen Gelände.
Brauchst du eine Pause, bleiben wir einfach mal stehen.

Komm schöpfe nun Mut, ich weiss du kannst das!
Es findet sich doch bestimmt auch ein Anlaß.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: