Das ist der Morgen

Du hast ihm alles gezeigt,
sein Weg geht er nun allein.
Abenteuer pflastern seinen Weg.
An Schlachten im Feuer dachte er nicht,
hörst du noch weg wenn er schreit?

In deinen Armen war sie geborgen,
jenseits von allen Dramen und Sorgen.
Wie oft wolltest du loslassen,
sie nochmal im Abendrot betrachten?
Sie hat geschlafen, das ist der Morgen!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: