Amok

Das Sein meiner Person ist schon ein anstrengendes Unterfangen. Verbunden mit meiner Berufung als Alleinunterhalter, nenne ich meinen Alltag: Hektisch. Zeit habe ich nie genug. Ich kann einfach nicht genug davon bekommen. Wie gut, dass meine Freizeit angefüllt ist von Präsentationen und Verhandlungen, mit den großen Lachern dieser lächerlichen Welt. Mein Humor sollte schon auf Stelzen daher kommen, um den Witzlosigkeiten mancher Zeitgenossen auf die Glatzen zu spucken!
Keine Frage, man empfängt mich stets in angemessener Kleidung, aber wenn wir mal ehrlich sind, wär hätte gedacht, dass der Vorstandsvorsitzende der Nestle AG, mit nichts weiter als einer Clownsnase durch die Abteilungen hüpft und seinen Untergebenen Ohrfeigen androht, wenn sie ihn nicht respektieren. Dieser Spinner soll mir mal zu nahe kommen, dann kann er seinen Job an den Nagel hängen und das ganze Unternehmen gleich mit!
Und als ob mich dieser scheinheilige Unsinn nicht schon genug in Rage versetzt, rufen mich andauernd namenlose Amokläufer an, um mich zu bitten bei ihrem Gemetzel Beistand zu leisten.
Jetzt bin ich kurz davor die Amokläufer umzunieten…..

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: